top of page
20221021_173512.jpg

Das Weizenmischbrot

Der Klassiker unter den Broten, das Weizenmischbrot weist eine kaffeebraune feinsplittrig-knusprige Kruste auf, die eine sehr saftige Krume umhüllt. Die Krume ist locker geport und weist feine Hefenoten auf. Auf der Grundlage einer ausgewogenen Säure entwickeln sich feine Getreidenoten, wodurch das Brot ein ausbalanciertes Aroma hat.

Achtung alle Beschreibungen beziehen sich auf die Grundbackmischung und können je nach Toppingsauswahl variieren 

Genusstipp

Zu dem milden Weizenmischbrot kann eine geschmacksintensive, säuerliche Kiwi mit zitrus-ähnlichen Aromen kombiniert werden. Das besondere Geschmackserlebnis liegt hier gerade im Kontrast der beiden Bestandteile.

Tipp: Als Zusatz würde sich hier ein milder Camembert eignen, der das Geschmackserlebnis durch eine cremige Komponente abrundet.

bottom of page